Definition

Zur serösen Amotio retinae, also der flüssigkeitsbedingten Netzhautablösung kann es kommen, wenn eine Entzündung zu einer Flüssigkeitsansammlung unter der Netzhaut führt.

Die Traktive Amotio retinae, also die zugbedingte Netzhautablösung ist seltener als Risse in der Netzhaut. Sie kann bei Diabetes oder nach Venenverschlüssen entstehen, wenn Bindegewebsmembranen an der Netzhaut ziehen und diese vom Untergrund abheben.

Symptome

Bei Erkrankungen der Netzhaut wird das Sehen auf unterschiedliche Art beeinträchtigt.

Behandlung

Netzhautablösungen werden operativ behandelt.

Mehr Informationen zur Netzhaut und ihren Erkrankungen finden Sie hier.
Link zur Retina Suisse-Seite