Platelet Rich Plasma (PRP)

Das PRP ist ein natürliches, effektives und seit vielen Jahren etabliertes Verfahren in der ästhetischen Medizin. Es beugt einer Faltenbildung vor, reduziert diese und regt die Bildung von Bindegewebe an.

Für das PRP wird körpereigenes Blut abgenommen und durch eine Zentrifugierung thrombozytenreiches Plasma gewonnen. Dieses wird anschliessend unter die Haut gespritzt.

Die hochkonzentrierten Wachstumsfaktoren der Thrombozyten regen die Zellteilung an und fördern die Hauterneuerung in den tiefen Schichten.

Das Resultat ist eine nachhaltige Kräftigung der Gesichtshaut mit einem optisch verjüngten Erscheinungsbild.

Kosten : CHF 800.– pro Erstbehandlung, CHF 700.– pro Folgebehandlung
Behandlungsdauer: 45 Minuten
Salonfähig nach 3-6 Tagen

Häufige Fragen und Antworten zum Thema PRP

Ihre Spezialisten

Dr. med. Robert Katamay

Leitender Arzt
Leitung Lid- und Tränenwegschirurgie
Leitung Uveitis
Facharzt Ophthalmologie FMH
spez. Ophthalmochirurgie

Spezialgebiete:
Kataraktchirurgie
Ästhetische Behandlungen
Lidchirurgie
Okuloplastische und Tränenwegschirurgie
Uveitissprechstunde

Dr. med. Yolanda Mekler

Fachärztin Ophthalmochirurgie FMH
Fachärztin Ophthalmologie FMH

Spezialgebiete:
Medical Retina
Allgemeine Sprechstunde
Ästhetische Behandlungen
Lidchirurgie

Dr. med. Joel Baur

Oberarzt
Facharzt Ophthalmologie

Spezialgebiete:
Ästhetische Behandlungen
Lid- und Tränenwegssprechstunde

Dr. med. Christina Horvath

Ärztliche Leitung Augenpraxis Odeon
Oberärztin
Fachärztin Ophthalmologie FMH,
spez. Ophthalmochirurgie

Spezialgebiete:
Okuloplastische und Tränenwegschirurgie
Kataraktchirurgie
Ästhetische Behandlungen
Lidchirurgie

Dr. med. Marvin Marti

Oberarzt
Facharzt Ophthalmologie FMH
spez. Ophthalmochirurgie

Spezialgebiete:
Kataraktchirurgie
Ästhetische Behandlungen
Lid- und Tränenwegssprechstunde

Weitere Behandlungen